Ribnitz-Damgartener Hospiz-Verein e. V.

Einladung zur Buchlesung am 27.10.14 um 18 Uhr in Ribnitz, Boddenstraße 4 (Pflegeheim)

Unter dem Titel "Es tut so gut, mit dir zu sprechen - Begegnungen mit Sterbenden" erscheint im Herbst eine Sammlung von Kurzgeschichten. Darin erzählen Hospizbegleiterinnen und -begleiter, was sie beim Umgang mit schwerstkranken und sterbenden Menschen erleben.

Die Sammlung zeigt auf, das einfach ein Mensch zu einem Menschen geht. Einer wie du und ich. kein Arzt, Pfleger Psychologe, sondern ein Ebenbürtiger. Jemand der Zeit hat. Der zuhört. Wertschätzung gibt. Daraus entwickelt sich eine ganz eigene Art von Beziehung. jedes Mal anders.

Alle Geschichten beruhen auf wahren Begebenheiten, aber Namen und Orte wurden verfremdet.

In ihrer natürlichen Schlichtheit räumen die Erzähler dem Tod wieder einen Platz im gesellschaftlichen Bewusstsein ein.

Das Buch wird vorgestellt von Thea Weis - Ehrenamtliche des Malteser Hospiz- und Palliativberatungsdienstes Berlin

 

Das Buch kann vor Ort erworben werden.

Das Buchprojekt wurde vorgestellt im Bundes-Hospiz-Anzeiger Ausgabe 4-2014

www.hospiz-verlag.de